Amtsgeheimnisses

Die Unterschriftenkampagne pro-information wird gut wahrgenommen, allerdings
fehlt es noch immer an der nötigen Masse an Unterschriften. Wir wollen immer
noch 50.000 bis Herbst schaffen; derzeit sind es gerade mal nur respektable
3.000.

Wir bitten um Unterstützung mit Ihrer Unterschrift!
politik-digital.de sammelt gemeinsam mit namhaften Partnern derzeit
Unterschriften im Internet,um die Einführung eines Informationsfreiheitsgesetzes zu untestützen.
Ein Informationsfreiheitsgesetz würde die Akteneinsicht in Behördenunterlagen
bürgerfreundlicher regeln.
Mitinitiatoren der Kampagne www.pro-information.de sind:
Transparency International – Deutsches Chapter, Bertelsmann Stiftung,
Deutsche Journalisten Union, Deutscher Journalisten Verband,
Humanistische Union, Netzwerk Recherche, Mehr Demokratie.
Unterschreiben dauert 2 Minuten:
www.pro-information.de

Sie kennen uns noch nicht? Fliegen Sie mit unserem Netzpiloten-Rundflug
durch das Angebot von politik-digital.de:
Wenn Sie auf den Link klicken, öffnet sich automatisch unsere Homepage und
der Audio-Rundflug wird gestartet (Lautsprecher nötig). Klicken Sie bitte hier:
www.politik-digital.de/forward.php?link=175

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.