106975582476890883

Kommentar zu den Regeln:

–1) Jeder darf, wann immer er will an der Geschichte weiterschreiben.

Sehr gut, das hat schonmal viel spass gemacht, war das nicht das Ding mit dem Kofferraum voller Waffen irgendwo in Spanien? Und ein Eimer voll Dope?

–2) Eine Zensur findet statt!

Ja, auf jeden.

–3) Zensiert wird mittels Onlineabstimmung (zu streichende Passagen werde in einer Umfrage zur –Abstimmung gestellt)
–……dazu bräuchten wir ein entsprechendes Tool (Hallo Sven)

Ein Abstimmungstool gibt es schon, zumindest ein kleines für das Team. Ihr könnt euch in der Yahoo-Group einloggen und dort eine Umfrage erstellen.
Diese Umfrage wird dann an alle Teilnehmer der Liste gemailt und schon hat man, bei zurzeit sieben Teilnehmern, ein repräsentatives Ergbniss.

–4) „verdeckte Regel“…..wir – als Masters of the universe – können mittels übelster Wahlfälschungen, das –Projekt in eine uns genehme Richtung lenken, oder aber uns entscheiden der Sache einen freien Lauf zu –lassen

Yeah, sie sollen die Welt retten und anschliessend geben wir eine Autogrammstunde und werfen gefrorene Fischstäbchen ins Publikum.

Ich schau mal ob ich die alte Geschichte noch irgendwo finde, sah aber schlecht aus eben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.